web analytics

Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

17. Oktober 2017
von Karl-Heinz Wenzlaff
Kommentare deaktiviert für Workshop “Professionelle Websites mit WordPress”
158.531 mal gelesen

Workshop “Professionelle Websites mit WordPress”

In diesem WordPress-Seminar lernen Sie WordPress in einer kleinen Gruppe und von der Pike auf. Nach diesem Seminar können Sie mit WordPress selbständig Websites für sich und Ihre Kunden bauen. Sie machen keine Fehler mehr bei der Auswahl der richtigen … Lesen Sie weiter

wordpress37

29. Oktober 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
19 Kommentare
21.505 mal gelesen

Wie das Auto-Update Ihr WordPress zerschiesst (und wie Sie das verhindern)

WordPress 3.7 kommt mit einem überall gefeierten Feature, dem automatischen Update. Diese Funktion soll WordPress angeblich sicherer machen. Wenn Sie nicht aufpassen, kann das automatische Update schnell Ihre Website zerschiessen. Die „kleinen“ Updates, zum Beispiel von Version 3.7 auf Version … Lesen Sie weiter

child-theme-2013

9. August 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
38 Kommentare
46.014 mal gelesen

WordPress Child-Theme mit Sprachdatei – einfach erklärt

Wenn Sie für Ihr WordPress-Theme Änderungen am Stylesheet oder an den PHP-Dateien planen, sollten Sie dies immer an einem „Child-Theme“ und nicht am vorhandenen „Parent-Theme“ vornehmen. Bei einem „internationalisierten“ Theme müssen Sie oft auch Änderungen an der deutschen Sprachdatei vornehmen, … Lesen Sie weiter

13. Januar 2010
von Karl-Heinz Wenzlaff
11 Kommentare
10.256 mal gelesen

Haben Sie schon auf WordPress 2.9.1 aktualisiert?

WordPress hat bekanntlich einen sehr schnellen Release-Zyklus. Deshalb kommen manche Blogger kaum mit den Updates hinterher. Beim Wechsel von WordPress 2.7 auf WordPress 2.8 startete ich hier eine Umfrage, wann Sie üblicherweise umsteigen. 80 Antworten sind daraufhin eingegangen, und diese … Lesen Sie weiter

21. Juli 2009
von Karl-Heinz Wenzlaff
8 Kommentare
8.469 mal gelesen

WordPress 2.8 pingt nur noch stündlich – schlecht!

Wenn zutrifft, was der Blog Herald heute unter „WordPress Switches to Hourly Pinging, Tells No One“ titelt, gibt es einen Grund, so lange wie möglich bei WordPress 2.7 zu bleiben. Nach diesem Bericht gibt es in WordPress 2.8 ein nicht … Lesen Sie weiter

23. Februar 2009
von Karl-Heinz Wenzlaff
48 Kommentare
40.181 mal gelesen

Permalinks in WordPress optimal nutzen

Die Wahl der „richtigen“ Permalinks und damit der optimalen URL-Struktur für die Blogpostings ist eine der wichtigsten Aufgaben beim Aufsetzen eines Business Blogs. Die Gründe: Bekannt dürfte sein, dass die Standard-URLs http://www.meinedomain.de/?p=%postid% wegen der Sonderzeichen und Zahlen für Nutzer und … Lesen Sie weiter