web analytics

Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

17. Oktober 2017
von Karl-Heinz Wenzlaff
Kommentare deaktiviert für Workshop “Professionelle Websites mit WordPress”
158.397 mal gelesen

Workshop “Professionelle Websites mit WordPress”

In diesem WordPress-Seminar lernen Sie WordPress in einer kleinen Gruppe und von der Pike auf. Nach diesem Seminar können Sie mit WordPress selbständig Websites für sich und Ihre Kunden bauen. Sie machen keine Fehler mehr bei der Auswahl der richtigen … Lesen Sie weiter

whatthemeissthat

13. November 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
7 Kommentare
13.664 mal gelesen

Welches WordPress-Theme ist das?

Wie heißt dieses WordPress-Theme? Wo kann man es herunterladen oder kaufen? Und welche Plugins werden hier benutzt? Diese Fragen stellen sich Website-Betreiber immer dann, wenn sie beim Surfen im Web auf eine tolle WordPress-Website stossen. Ein Blick in den Quelltext … Lesen Sie weiter

importer starten

10. März 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
30 Kommentare
34.984 mal gelesen

WordPress-Umzug ohne Backup

Der Umzug einer WordPress-Installation kann schon in Arbeit ausarten, wenn man die Standard-Prozedur abarbeitet: Backup des Webspaces Backup der Datenbank Restore des Webspaces Restore der Datenbank manuelle Anpassung der wp-config.php manuelle Anpassung fehlerhafter Pfadnamen in der Datenbank mit Search&Replace Besonders … Lesen Sie weiter

wordpress37

13. November 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
19 Kommentare
63.634 mal gelesen

WordPress-Kommentare entfernen (auf allen Seiten)

Wie schaltet man Kommentare auf WordPress-Seiten komplett ab? Das ist eine der häufigsten Fragen, die mir in meinen Seminaren und in WordPress-Foren regelmäßig begegnet. Für Beiträge ist die Lösung einfach. Dort reicht es, das dritte Häkchen unter Einstellungen > Diskussion … Lesen Sie weiter

child-theme-2013

9. August 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
38 Kommentare
45.965 mal gelesen

WordPress Child-Theme mit Sprachdatei – einfach erklärt

Wenn Sie für Ihr WordPress-Theme Änderungen am Stylesheet oder an den PHP-Dateien planen, sollten Sie dies immer an einem „Child-Theme“ und nicht am vorhandenen „Parent-Theme“ vornehmen. Bei einem „internationalisierten“ Theme müssen Sie oft auch Änderungen an der deutschen Sprachdatei vornehmen, … Lesen Sie weiter