Social Media

Social Media ist weit mehr als nur Facebook und Twitter. In dieser Rubrik geht es besonders um neue und trendige Social Media.

Komplette Homepage per iframe in Facebook einbetten

Seit März 2011 kann man beliebige Webinhalte per iframe in seine Facebook-Seite integrieren. Das geschieht über einen Menüpunkt links unterhalb der Menüs „Pinnwand“ und „Info“. Die Apps dafür sind in den letzten 3 Monaten wie Pilze aus dem Facebook-Boden gesprossen. Man sieht sie auf vielen Fanseiten im Einsatz und die vorher verbreiteten FBML-Seiten ersetzen, die irgendwann nicht mehr funktionieren werden. Weiterlesen »Komplette Homepage per iframe in Facebook einbetten

Twitternde Politiker in Deutschland, Europa und weltweit

Deutschland hat seit ein paar Wochen mit Steffen Seibert den ersten twitternden Regierungssprecher. Immerhin. Aber ist das genug?

Weltweit twittern zahlreiche Regierungschefs unter eigenem Namen. Beispiele gefällig?

Weiterlesen »Twitternde Politiker in Deutschland, Europa und weltweit

Ist die neue Facebook-Kampagne der holländischen Fluggesellschaft KLM zulässig?

Die holländische Fluggesellschaft KLM startet heute eine Facebook-Kampagne. Sie fordert dabei ihre Facebook-Fans auf, ihr Facebook-Profilbild so zu ändern, dass es einer Delfter Kachel mit eingebettetem Foto des Fans gleicht. Die schönsten „Kacheln“ sollen nach Abschluss der Facebook-Kampagne den Rumpf einer echten Boeing 777-200 zieren und mit dieser fortan um die Welt fliegen. Hier bekommt der Name „Kachelmann“ eine ganz eigene Dynamik.

Zulässig oder unzulässig?

Für mich stellt sich die Frage, ob diese Kampagne nach den Regeln von Facebook zulässig ist. Die Facebook-Seite von KLM wurde für die Kampagne zwar um eine separate Applikation „Tile Yourself“ ergänzt. Die Gestaltung der geänderten Profilbilder wird auf einer externen Microsite vorgenommen. Ziel ist jedoch – und das ist das Problem – dass die Facebook-Profilbilder ausgetauscht werden, um Aufmerksamkeit auf die Kampagne zu lenken und die erhoffte virale Verbreitung anzustoßen.
Weiterlesen »Ist die neue Facebook-Kampagne der holländischen Fluggesellschaft KLM zulässig?

Den neuen Tweet Button in WordPress einbinden

Am Donnerstag hat Twitter den neuen offiziellen Tweet-Button eingeführt. Damit können Blogger und Websitebetreiber ihren Lesern eine direkte Möglichkeit bieten, Artikel zu „tweeten“, ohne dazu Dienste Dritter wie Tweetmeme zwischenzuschalten. Gleichzeitig wird den Lesern des Blogs angezeigt, wie oft der Artikel bereits auf Twitter weiterempfohlen wurde – der Facebook-Like-Button lässt grüßen.

WP Tweet Button
Drei Tage später stehen im WordPress-Plugin-Verzeichnis bereits Dutzende Plugins zur Verfügung, die den neuen Button in WordPress einbinden. Am besten haben mir die Möglichkeiten von WP Tweet Button gefallen. Ich nutze das Plugin deshalb jetzt hier auf dem Blog und auf den Blogs meiner Kunden.

Weiterlesen »Den neuen Tweet Button in WordPress einbinden

Über 50 großartige Beispiele für Social Media Richtlinien und Policies

Kundenkommunikation im Social Web birgt Chancen und Risiken. Immer mehr Unternehmen geben sich und ihren Mitarbeitern Regeln für die Social-Web-Kommunikation. In den USA und im englischen Sprachraum werden diese Regeln offener kommuniziert als hier bei uns, so jedenfalls bisher der gefühlte Eindruck.

Dave Fleet, Kommunikationsberater aus Toronto und einer meiner Lieblings-Blogger, hat eine großartige Liste guter Beispiele von Social Media Policies zusammengetragen:
Weiterlesen »Über 50 großartige Beispiele für Social Media Richtlinien und Policies

Erste Festnahme bei schülerVZ im Datenskandal

Beim der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck zuzurechnenden Social Network schülerVZ hat es im Zusammenhang mit dem aktuellen Datenschutzskandal am Montag die erste Festnahme gegeben.

Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass ein 20-jähriger in den Räumen von schülerVZ in Berlin festgenommen worden sei. Gegen den Mann liege ein Haftbefehl wegen Ausspähen von Daten vor. Er soll im großen Umfang Nutzerdaten kopiert und illegal weitergegeben haben. Der Skandal war durch das Berliner Blog netzpolitik.org am Wochenende aufgedeckt worden. Einige Medien, so der Berliner Radiosender Radio 1, spekulieren inzwischen, dass die Täter mit den gestohlenen Daten Erpressungen planten.

Betreiber von schülerVZ ist die VZnet Netzwerke Ltd. Berlin, an der die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck über die Holtzbrinck Networks GmbH München mehrheitlich beteiligt ist.

Auf der News-Seite von SchülerVZ liest sich das ganze wie eine niedliche Kleinkriminellen-Geschichte:
Weiterlesen »Erste Festnahme bei schülerVZ im Datenskandal

Großer Durchbruch für XING in den USA?

In den Vereinigten Staaten müssen sämtliche Straßenschilder, die das Wort XING (Abkürzung für „Crossing“, also „Straßenkreuzung“) tragen, gegen neutrale Schilder ausgetauscht werden. Die deutsche Web-2.0-Plattform XING hatte zuvor ihre Marke weltweit schützen lassen und ein entsprechendes Urteil beim Internationalen Gerichtshof in Den Haag erwirkt. Die geschätzten Kosten für den amerikanischen Steuerzahler belaufen sich auf 2,2 Milliarden US-Dollar.
Weiterlesen »Großer Durchbruch für XING in den USA?