Domainnamen für Business-Blogs finden (Blogstart FAQ #3)

Die Wunsch-URL für das neue Business-Blog ist schon vergeben? Mit ein wenig Fantasie lässt sich oft eine bessere finden. Die wenigen Beschränkungen und K.O.-Kriterien sollten uns nicht schrecken.

Wie geht man an die Namensfindung heran? Brainstorming mit ein paar kreativen Freunden in einer nicht allzu lauten Kneipe mit WLAN ist eine gute Idee.

Am Beispiel wird die Vorgehensweise klar. Für einen Reiseveranstalter, der Wanderreisen und Aktivurlaub auf der griechischen Insel Korfu anbietet, haben wir zunächst die Schlüsselworte aufgelistet, die das Geschäft umschreiben: Korfu, Griechenland, Urlaub, Sonne, Wandern, Strand, Erlebnis, Baden, Ferien, …

Von diesen Begriffen muss das Wort Korfu unbedingt in der URL vorkommen, weil es präzise das geschäftliche Betätigungsfeld beschreibt und scharf genug von anderen Destinationen differenziert. Suchmaschinennutzer geben häufig einen räumlichen Begriff als zweiten Suchbegriff an, weshalb eine Ortsangabe bei Geschäften mit regionaler Kundschaft oder einem regionalen Zielmarkt zwingend ist.

Der erste Blick bei der URL-Suche gilt den einfach zu merkenden Domainnamen, aber die sind meist bereits vergeben,wie auch in diesem Fall. Also bemühen wir www.denic.de weiter und gehen ans Kombinieren. Die bereits vergebenen Namen werden gleich gestrichen:

  • www.korfu.de
  • www.korfublog.de
  • www.korfu-blog.de
  • www.korfu-urlaub.de
  • www.urlaub-in-korfu.de
  • www.urlaub-auf-korfu.de
  • www.korfu-sonne.de
  • www.korfu-strand.de
  • www.erlebnis-korfu.de
  • www.wandern-auf-korfu.de
  • www.korfu-wandern.de
  • www.korfu-ferien.de
  • www.ferien-auf-korfu.de

Schon ein paar schöne Treffer dabei, oder? “Urlaub in Korfu” gefällt der Germanistin nicht, Korfu-Wandern ist erst einmal der Favorit. Aber da gibt es noch ein paar Ideen aus der Runde, und die Kombinationen mit Adjektiven oder Possesivpronomen sollte man sich auch einmal anschauen:

  • www.hallo-korfu.de
  • www.ich-mag-korfu.de
  • www.i-love-korfu.de
  • www.mein-korfu.de
  • www.unser-korfu.de
  • www.schoenes-korfu.de

Alle Domains sind noch frei! Wir haben uns also entschlossen, bei unserem künftigen Bloghoster die Domain www.mein-korfu.de zu bestellen. Die Gründe? Der Name beschreibt klar und deutlich den angestrebten Markt, ist durch das Possesivpronomen emotional eingefärbt, läßt sich leicht merken und ist kurz zu schreiben. Alles Voraussetzungen für ein gutes Branding…

(wird fortgesetzt)