Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag

| 5.774 mal gelesen |

Suchmaschinen zeigen den Inhalt des Title-Tags in den Suchergebnissen an. Viele WordPress-Themes liefern dort einfach Blogtitel>> Blog_Archive>> Beitragstitel. Das sieht bei langen Seitentiteln hässlich aus und bewegt Google-Benutzer nicht gerade zum Aufsuchen des Blogs. Oft ist der Titel auch noch zusätzlich nach Blog Archive>> abgeschnitten.

Mit folgendem Code in der Datei header.php liefert jedes WordPress-Theme bessere Titel für die Suchmaschinen-Trefferliste:
<title><?php if (is_home () ) { bloginfo('name'); } elseif ( is_category() ) { single_cat_title(); echo " - "; bloginfo('name'); } elseif (is_single() || is_page() ) { single_post_title(); echo " - "; bloginfo('name'); } elseif (is_search() ) { bloginfo('name'); echo " - "; echo wp_specialchars($s); } else { bloginfo('name'); echo " - "; wp_title('',true); } ?></title>

In den Suchmaschinenergebnissen wird nun angezeigt:

  • Startseite als Blogtitel
  • Kategorien als Kategorientitel – Blogtitel
  • Beiträge als Beitragstitel – Blogtitel
  • Statische Seiten als Seitentitel – Blogtitel
  • Suchergebnisse als Blogtitel – Suchbegriff

Nach meinen Erfahrungen bringt diese Maßnahme etwa ein Drittel mehr Besucher von Suchmaschinen auf das Blog.

WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag auf Facebook teilen
WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag auf Twitter teilen
WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag auf Google Plus teilen
WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag auf Xing teilen
WordPress-Optimierung für Suchmaschinen: Title-Tag auf LinkedIn teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare sind geschlossen.