Blog-Trainer

WordPress und WooCommerce

Die populärsten Internet-Provider der Deutschen Mitte 2007

| 4.765 mal gelesen |

internet-provider-deutschland-q2-2007.JPGWerfen wir nach den Medien-Sites, den e-Commerce-Portalen, den beliebtesten Suchmaschinen, den besten Foto- und Video-Hostern und den Social Networks heute einen Blick auf die am meisten besuchten Internet-Provider in Deutschland. Unter den Top 100 populären Seiten der deutschen Internet-Gemeinde finden sich derzeit 13 URLs, die ich als Internet Access Provider, Mail Provider oder „Homepage“-Hoster zusammenfasse. Auch zwei dedizierte Blog-Hoster, nämlich die Google-Filiale Blogger.com (nicht zu verwechseln mit dem bonfortionösen Blogger.de von Dirk Olbertz) auf Platz 20 und WordPress.com auf Platz 58 passen am besten in diese Kategorie.

Das Ranking der Internetprovider zeigte in Deutschland im ersten Halbjahr 2007 fast nur seitliche Bewegungen. Insbesondere die deutschen Anbieter GMX, T-Online, Web.de, Freenet und 1&1 stehen fast unverändert in der Liste der populären Websites. 14 Plätze abgegeben musste msn.de, 21 Plätze rutschte Strato ab.

Platzierungen Q2 2007 (in Klammern: Q1 2007, Q4 2006)
8. Gmx.net (8., 9.)
9. Microsoft Network(.com) (5., 11.)
14. T-Online (14., 12.)
16. Web.de (15., 14.)
20. Blogger.com (23., 21.)
23. Freenet.de (22., 17.)
43. 1&1 (41., 37.)
47. Microsoft Network(.de) (40., 33.)
56. Mail.ru (35., 95.)
58. WordPress.com (89., -)
65. NetBuild.net (61., -)
74. Denic.de (77., 54.)
84. Strato.de (75., 63.)

internet-provider-deutschland-q2-2007.JPG

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Kommentar

  1. Pingback: University Update - Google - Die populärsten Internet-Provider der Deutschen Mitte 2007