Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

wordpress-sql-php-version

18. Februar 2016
von Karl-Heinz Wenzlaff
2 Kommentare
3.560 mal gelesen

Hat Ihr WordPress die richtige SQL-Version und PHP-Version?

WordPress, alle seine Themes und alle Plugins werden in der Scriptsprache PHP geschrieben. PHP wurde speziell dafür entwickelt, Inhalte von Websites automatisch und dynamisch genau zu dem Zeitpunkt zu generieren, wenn sie von Browsern übers Web per HTTP-Request angefordert werden. … Lesen Sie weiter

wordpress seminar

10. August 2015
von Karl-Heinz Wenzlaff
Kommentare deaktiviert für Individuelle WordPress-Beratung
58.935 mal gelesen

Individuelle WordPress-Beratung

Beratungsleistungen zum WordPress-Auftritt Ihres Unternehmens Ich unterstütze seit 2006 Unternehmer und Freiberufler (darunter viele Trainer-Kollegen, Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensberater und Coaches) dabei, eine gut besuchte und suchmaschinenoptimierte Unternehmens-Website mit WordPress selbst zu erstellen. Hilfe zur Selbsthilfe Sie senden mir Ihre Fragen … Lesen Sie weiter

interne Sprungmarken in WordPress

25. März 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
12 Kommentare
16.051 mal gelesen

Interne Sprungmarken auf WordPress-Seiten

Bei langen WordPress-Beiträgen und langen WordPress-Seiten kann man die interne Nagivation im Artikel oder auf der Seite durch interne Links und interne Sprungmarken verbessern. Zunächst setzt man interne Sprungmarken, indem man die Ziele mit einem Namen (id) bezeichnet. Die Ziele … Lesen Sie weiter

importer starten

10. März 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
30 Kommentare
30.794 mal gelesen

WordPress-Umzug ohne Backup

Der Umzug einer WordPress-Installation kann schon in Arbeit ausarten, wenn man die Standard-Prozedur abarbeitet: Backup des Webspaces Backup der Datenbank Restore des Webspaces Restore der Datenbank manuelle Anpassung der wp-config.php manuelle Anpassung fehlerhafter Pfadnamen in der Datenbank mit Search&Replace Besonders … Lesen Sie weiter

responsive-slider

3. März 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
6 Kommentare
18.496 mal gelesen

Responsiven Slider in WordPress einbauen

Viele WordPress-Slider sind leider nicht responsiv und deshalb zum nachträglichen Einbau in ein modernes, responsives WordPress-Design ungeeignet. In diesem Video zeige ich Ihnen, wie man einen reponsiven Slider mit wenig Aufwand in den Header eines beliebigen Themes oder noch einfacher … Lesen Sie weiter

wplogo

11. Februar 2014
von Karl-Heinz Wenzlaff
23 Kommentare
28.737 mal gelesen

Neue WordPress-Website: Die 7 wichtigsten Schritte nach der Installation

Sie haben glücklich eine neue WordPress-Website installiert und dabei die Anfängerfehler (Nutzername „admin“, fehlende Sprachdateien usw.) vermieden und wollen jetzt endlich starten? Bevor Sie auf die Suche nach einem WordPress Theme gehen, sollten Sie folgende wichtige Arbeiten an Ihrer Installation … Lesen Sie weiter

tweets-in-wordpress-anzeigen

7. Dezember 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
19 Kommentare
18.880 mal gelesen

Tweets in WordPress einbinden (ohne Plugins)

Mit WordPress ist es recht einfach, beliebige Tweets in Beiträge einzubinden und auf Seiten anzuzeigen. Ein paar Handgriffe mehr braucht man, um jeweils die neusten Tweets eines beliebigen Nutzers in Artikeln, auf Seiten oder in der Sidebar anzuzeigen. Wie es … Lesen Sie weiter

wordpress-favoriten-plugins

5. Dezember 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
Kommentare deaktiviert für WordPress Favoriten-Plugins leichter finden
3.951 mal gelesen

WordPress Favoriten-Plugins leichter finden

Wenn man Websites mit WordPress baut, nutzt man oft die gleichen oder ähnliche WordPress-Plugins wie in vorhergehenden Projekten. Was liegt also näher, als sich eine Liste mit Lieblings-Plugins im offiziellen Plugin-Verzeichnis anzulegen, um diese später schnell zur Verfügung zu haben? … Lesen Sie weiter

wordpress37

13. November 2013
von Karl-Heinz Wenzlaff
19 Kommentare
52.169 mal gelesen

WordPress-Kommentare entfernen (auf allen Seiten)

Wie schaltet man Kommentare auf WordPress-Seiten komplett ab? Das ist eine der häufigsten Fragen, die mir in meinen Seminaren und in WordPress-Foren regelmäßig begegnet. Für Beiträge ist die Lösung einfach. Dort reicht es, das dritte Häkchen unter Einstellungen > Diskussion … Lesen Sie weiter