Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

wordpress-seminar-berlin

Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen?

| 2.786 mal gelesen | 2 Kommentare |

  • Sie möchten eine neue WordPress-Website bauen?
  • Sie möchten eine bestehende WordPress-Website überarbeiten und relaunchen?
  • Sie möchten eine existierende WordPress-Website besser verstehen und verwalten?
  • Sie möchten WordPress für künftige Projekte erlernen?

Dann sind Sie in dieser WordPress-Schulung genau richtig:

anmelden» Seminarinhalt
» Seminartermine
» Reservierung

Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen? auf Facebook teilen
Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen? auf Twitter teilen
Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen? auf Google Plus teilen
Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen? auf Xing teilen
Was wollen Sie mit dem Besuch eines WordPress-Seminars erreichen? auf LinkedIn teilen

2 Kommentare

  1. Hallo Herr Wenzlaff,

    Ihr Seminar am 14.11. und 15.11.2016 in Berlin hat mir sehr gut gefallen. Ich habe vieles gelernt, obwohl ich schon länger mit WordPress arbeite. Insbesondere der 2. Tag mit Vorgehensweise beim Umzug der Site und bei der Auswahl und Nutzung geeigneter Plugins wird mir bei meiner Arbeit sehr nützlich sein. Obwohl das Lernpensum sehr groß ist, gelingt es Ihnen, Ihren Teilnehmern den Stoff detailliert und trotzdem in einer lockeren Art und Weise zu vermitteln. Von Ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit WordPress profitiert man insbesonderes während den Übungsphasen. Für mich war diese Schulung eine sinnvolle Investition. Ich bereue lediglich, dass ich nicht schon fünf Jahre früher zu Ihnen gekommen bin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.