Blog-Trainer

WordPress-Seminare seit 2006

Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen

| 2.671 mal gelesen |

Investitionen in Web 2.0 Technologien scheitern in den meisten europäischen Unternehmen am mangelnden Verständnis der Führungskräfte für die erzielbaren Vorteile. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der BEA-Systems (das sind die J2EE-Spezis aus München rund um BEA Weblogic). 321 Unternehmen aus Frankreich, Deutschland, Italien, Norwegen, Spanien, Schweden und Großbritannien wurden zum Web-2.0-Einsatz (BEA nennt es im Business-Kontext „Enterprise Social Computing“) befragt. Die Ergebnisse zusammengefasst:

  • In der Mehrheit der Organisationen scheitern Investitionen in Web 2.0 Technologien am mangelnden Verständnis der Führungskräfte für den Geschäftsnutzen
  • Mehr Aufklärung über den Mehrwert, den Unternehmen mit Web 2.0 Technologien erzielen können, muss geleistet werden
  • Hauptgrund für die sofortige Einführung von Web 2.0 Technologien ist die Verbesserung des Dialogs mit den Kunden

„Die neuen Web 2.0 Social Software Anwendungen wie Blogs, Wikis, soziale Netzwerke und Mashups werden zunehmend in Unternehmen eingesetzt. Sie haben das Potenzial die Produktivität der Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, Kommunikation, Forschung & Entwicklung und Human Resources maßgeblich zu erhöhen“, sagt Martin Percival, EMEA Senior Technology Evangelist bei BEA Systems.

Dem möchte ich hinzufügen: Die zielgerichtete Ausbildung der Mitarbeiter im Umgang mit den Web 2.0 Tools ist der Schlüsselfaktor zum Erfolg. Bisher wissen erst 4 Millionen Deutsche, was ein Blog ist. 1,1 Millionen Deutsche haben schon einmal auf einem Blog kommentiert. Dass man es auch für seinen geschäftlichen Erfolg nutzen kann, weiß bisher nur ein kleiner Teil davon. Wir arbeiten dran…

via Wortgefecht

Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen auf Facebook teilen
Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen auf Twitter teilen
Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen auf Google Plus teilen
Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen auf Xing teilen
Mangelndes Know How bremst Web 2.0-Anwendung in europäischen Unternehmen auf LinkedIn teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare sind geschlossen.